Projekt Beschreibung

Erweiterung / Neubau eines Altenpflegeheims

Das bestehende Altenpflegeheim sollte im Jahr 2003 von 35 auf 80 Betten erweitert werden.

Da die vorhandene Bausubstanz nicht zu verwenden ist, wird in zwei Bauabschnitten ein kompletter Neubau entstehen. Die nun moderne Architektur greift die bestehende städtebauliche Situation auf und interpretiert diese durch neue Formen und Materialien.

So soll der erdachte Baukörper trotz seiner notwendigen Baumasse durch Abstufungen und Vor- und Rücksprüngen mit der kleinteiligeren Umgebungsbebauung korrespondieren.

KUE (Sozial- und Sonderbauten + Wettbewerbe und Entwürfe) Erweiterung / Neubau eines Altenpflegeheims
KUE (Sozial- und Sonderbauten + Wettbewerbe und Entwürfe) Erweiterung / Neubau eines Altenpflegeheims
KUE (Sozial- und Sonderbauten + Wettbewerbe und Entwürfe) Erweiterung / Neubau eines Altenpflegeheims
KUE (Sozial- und Sonderbauten + Wettbewerbe und Entwürfe) Erweiterung / Neubau eines Altenpflegeheims
KUE (Sozial- und Sonderbauten + Wettbewerbe und Entwürfe) Erweiterung / Neubau eines Altenpflegeheims
KUE (Sozial- und Sonderbauten + Wettbewerbe und Entwürfe) Erweiterung / Neubau eines Altenpflegeheims
KUE (Sozial- und Sonderbauten + Wettbewerbe und Entwürfe) Erweiterung / Neubau eines Altenpflegeheims