Exklusives Wohnen unweit der Elbe

Othmarschen, ein Stadtteil, der gleich mehrere Glanzstücke von Hamburg verbindet und zum Leben einlädt.           Dies zeigt sich u.a. bis heute in Form großbürgerlicher Privathäuser und Villen. Unser hier dazu dargestellter Architekturbeitrag als neoklassizistische Bauform befindet sich in der exklusiven Hauptstraße, der Waitzstraße.

Die helle Fassade gepaart mit hochwertigen Materialien verleihen dem Gebäude optische Understatements, das leicht erhöhte EG eine stolze Erscheinung. Die großzügigen, lichtdurchfluteten Räume mit teils über 3m Deckenhöhe bilden einen offenen und harmonischen Gesamteindruck.

test