Haus im Haus

Diese 4 Wohneinheiten in Hamburg Sasel erstrecken sich auf jeweils zwei Ebenen, wobei jede ihren separaten Eingang und Außenraum erhält. Flexible Grundrisse ermöglichen eine individuelle Gestaltung und führen mit ihrer Offenheit zu einem modernen Wohngefühl.

Der kubische Baukörper wird mit differenzierten Vor- und Rücksprüngen gegliedert. Die Farbgestaltung trägt dazu bei, dass Aufteilung und Funktion von außen klar ablesbar ist. Durch die Holzdetails in der Fassade werden zusätzlich warme Akzente gesetzt. So entsteht ein harmonisches, sehr zeitgemäßes Gebäude.

test